IU Data Science Erfahrungen (Bachelor) aus dem IU Fernstudium

Lukas spricht über sein IU Data Science Erfahrungen aus dem IU Fernstudium (Bachelor)
In diesem Blogbeitrag stelle ich dir Lukas vor.

Er belegt ein Data Science Fernstudium an der IU – Internationalen Hochschule und arbeitet zudem als Software Engineer – beides in Vollzeit (versteht sich von selbst 😉).

In unserem Interview spricht er offen und ausführlich über seine IU Data Science Erfahrungen.

Er ist dem Ablaufplan fünf Monate voraus und hat trotzdem einen super Notenschnitt.

Wie er das macht?

Das erklärt uns Lukas in seinem Erfahrungsbericht.

Er verrät darin auch, was du im IU Fernstudium Data Science unter allen Umständen beachten solltest!

Jetzt aber los!

Hinweis: Auch ich bin Student an der IU. Auf diesem Blog schreibe ich objektiv und fair über meine Erfahrungen im IU Fernstudium.

Überblick zum IU Fernstudium Data Science B.Sc.

Der Bachelorstudiengang Data Science wird an der IU im Fernstudium mit 180 ECTS Punkten angeboten.

Die Kosten für den Bachelor Studiengang belaufen sich (je nach Zeitmodell) auf rund 13.980 € bis 16.470 €.

Angeboten werden Zeitmodelle zwischen 36 – 72 Monaten (6 – 12 Semester).

Als Alternative bietet die IU im Fernstudium folgende Studiengänge an:

  • Computer Science B.Sc. (Englisch)
  • Applied Artificial Intelligencen B.Sc. (Englisch)
  • Softwareentwicklung B.Sc. (Deutsch)

Diese findest du im ausführlichen IU Infomaterial oder auf der IU Website im Bereich IT & Technik.

Auch andere Hochschulen bieten ähnliche Studiengänge an – siehe hier.

Lukas über seine IU Data Science Erfahrungen aus dem IU Fernstudium

Lukas arbeitet Vollzeit als Softwareentwickler und macht nebenbei ein Vollzeit-Fernstudium zum Bachelor Data Science.

In unserem Interview spricht er offen und ehrlich über seine Erfahrungen im IU Fernstudium Data Science.

Sein nächstes Ziel steht auch schon fest, nach dem Bachelor Data Science folgt ein Masterstudium.

Steckbrief von Lukas:
Bild von Lukas - er berichtet über seine IU Data Science Erfahrungen aus dem IU FernstudiumName: Lukas
Alter: 22
Instagram: @blackyghosty
LinkedIn: lukas-von-ehr
(offen für neue Kontakte)
Vorbildung:
– Abitur + 3 Semester Duales-Studium in Informationstechnik an der DHBW, allerdings gemerkt, dass das Studium zu viel mit Elektronik verbunden ist und ich mehr programmieren möchte.
– Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.
Beschäftigung neben dem IU Fernstudium: Software Engineer bei einem Biotechnologieunternehmen – 40h pro Woche
Hochschule und Studiengang: IU Fernstudium – B.Sc. Data Science (englisch)
Zeitmodell: Vollzeit 36 Monate
Aktuelles Semester: 3 von 6
Dein Fortschritt: etwa 5 Monate vor dem Zeitplan
Aktueller Notendurchschnitt: 2.3

Was waren deine Gründe für den Start eines Fernstudiums?

Das Interesse an neuen Technologien und bessere Karrieremöglichkeiten. Ich fand es faszinierend, dass es für die Datenwissenschaft bzw. die Nutzung der Daten endlich einen Studiengang gab und ich wollte mehr darüber lernen.

Ich habe von amerikanischen „Influencern“ schon öfter gehört, dass die Arbeitsweise bzw. der Workflow in der Softwareentwicklung dem in der Data Science ähnlich sein soll und es viele Überschneidungen gibt. Daher hat es auch gut zu meinem Vorwissen in der Softwareentwicklung gepasst 😀.

Zusatzinfo:

Ich habe das Studium begonnen, als ich im letzten Jahr meiner Ausbildung war (kann ich nicht empfehlen, wenn ihr gerne Geld ausgebt :D). Die Ausbildung war von der schulischen Seite nicht besonders herausfordernd, daher hatte ich viel Freizeit. Diese Freizeit wollte ich für mein Studium nutzen.

Warum hattest du dich für die IU als Fernhochschule entschieden?

Die IU bietet meiner Meinung nach die größte Flexibilität. Die Buchung der Klausuren, die Möglichkeiten diese zuhause zu schreiben und das Lernmodell des selbstständigen Lernens waren ausschlaggebend für meine Entscheidung.

Man muss sich auch bewusst sein, dass es allerdings nicht die günstigste Variante ist, preislich ist die IU eher im oberen Segment angesiedelt.

Wenn man allerdings das Fernstudium berufsbegleitend macht und 300 – 400 € (je nach Studiengang und Zeitmodell) erübrigen kann, dann ist es im bezahlbaren Rahmen.

Außerdem ist der Support (über WhatsApp, Chatmöglichkeiten etc.) sehr komfortabel und alle meine Fragen (und das waren nicht wenige) wurden zügig und zufriedenstellend beantwortet, das gab bei mir ebenfalls Pluspunkte 😀.

Konntest du dir Vorleistungen anrechnen lassen?

Ja, ich konnte mir „Mathematics Fundamentals – Linear Algebra“ von meinem vorherigen Studium an der DHBW anrechnen lassen.

Wie warst du an der IU mit dem Ablauf der Anrechnung zufrieden?

Ich wollte mir eigentlich beide Mathemodule anrechnen lassen, da ich in meinem zuvor begonnenem Studium an der DHBW Mathematik 1 mit den gleichen Themen wie in beiden Mathemodulen an der IU absolviert habe.

Jedoch haben die Hochschulen die Mathemodule mit unterschiedlich vielen ECTS (bei der DHBW 8 und an der IU 10) bewertet, deshalb wurde mir nur ein Mathemodul angerechnet.

Wie bist du im bisherigen Studienverlauf mit dem IU Fernstudium zufrieden?

Ich bin sehr zufrieden. Man muss allerdings sagen, dass vor allem Mathematik und Statistik im Vergleich zu den anderen Modulen schwer sind, da man manchmal nichts von einem Dozenten vorgerechnet bekommt, sondern man nur die „trockene“ Theorie hat und sich alles selbst erarbeiten muss.

Das kann bei manchen Themen frustrierend sein. Ist aber nichts, was unmöglich zu schaffen wäre.

Ich komme mit dem Studium auch sehr schnell voran. Das liegt einerseits am Vorwissen und andererseits, dass ich bei einigen Klausuren auch nicht 100 % gebe.

Es ist nicht mein Anspruch die 1.0 zu schreiben, meine geplante Endnote liegt zwischen 1.9 und 2.5, da ich anschließend noch ein Master machen möchte und die Bachelornote danach wirklich keinen mehr interessiert 😀.

Was gefällt dir am IU Studiengang Data Science B.Sc. besonders gut?

Die Möglichkeit im eigenen Tempo zu arbeiten. Ich habe gemerkt, dass ich durch mein Vorwissen in Modulen wie Programmieren oder Datenbanken schnell vorangekommen bin und meine Projekte bzw. Klausuren viel früher absolvieren konnte.

Ich kann also selbst entscheiden, ob ich eine Klausur vielleicht in drei Monaten oder doch schon nächste Woche schreiben möchte.

Der IU Studiengang Data Science ist auf Englisch, wie kommst du damit zurecht?

Für englische Studiengänge muss man einen B2 Nachweis erbringen, welcher nicht älter als zwei Jahre sein darf.

Da mein Abitur länger als zwei Jahre her war, musste ich einen Englischtest absolvieren. Das geht sehr einfach über das Zertifikat bei Duolingo und kostet nur 49 Dollar und lässt sich auch einfach von zuhause absolvieren 😀.

Für die englischen Studiengänge sollte man sich sehr sicher mit der englischen Sprache fühlen und auch im Alltag mal ab und zu Englisch gesprochen haben.

Man sollte die englischen Studiengänge nämlich nicht unterschätzen, vor allem in Mathematik und Statistik wird man viele Fachbegriffe neu lernen müssen und die Hausarbeiten müssen natürlich auch alle auf Englisch verfasst werden.

Für die Hausarbeiten nutze ich unter anderem auch die Pro-Version von Grammarly, falls man das Geld hat, kann ich es nur empfehlen, ist aber natürlich kein Muss 😉.

Hat dein Data Science Fernstudium an der IU Hochschule einen guten Praxisbezug?

Im Studiengang gibt es sehr viele Projekte, Präsentationen und Hausarbeiten, dadurch erlangt man einen relativ guten Praxisbezug, um die Grundlagen zu lernen.

Allerdings sind viele Aufgabenstellungen etwas ungenau (was vermutlich beabsichtigt ist, um den Studierenden genug Freiraum zu geben, um sich auszuprobieren) und daher schadet es nicht, wenn man ab und zu mal den/die Dozent:in kontaktiert. Es ersetzt allerdings kein Praxissemester.

Bringen dich die Erfahrungen aus dem IU Fernstudium Data Science fachlich und beruflich weiter?

Definitiv, ich konnte auch von meiner Erfahrung als Softwareentwickler vieles in meine Projekte und Präsentation einfließen lassen und umgekehrt.

Ganz ehrlich, hast du im IU Fernstudium Data Science schon schlechte Erfahrungen gemacht?

Ja, und zwar bei meinen Klausuren. Wenn man diese von zuhause schreiben möchte, muss man viele Vorkehrungen treffen und Anforderungen erfüllen (das ist am Anfang etwas überfordernd, aber man gewöhnt sich dran) und diese Klausur wird von einem externen Unternehmen überwacht.

Die meisten meiner Klausuren liefen reibungslos, allerdings hatte ich einmal einen „Proctor“ (Die Person, die dich während der Klausur beobachtet) den ich aufgrund von Hintergrundgeräuschen seinerseits kaum verstehen konnte. Scheint aber eher die Ausnahme zu sein.

Fühlst du dich an der IU, trotz des Fernstudiums, ausreichend betreut?

Mir war die Betreuung (abgesehen vom Support) nicht wichtig und ich bin der Meinung, dass diese bei einem Fernstudium nur bedingt gegeben sein kann.

Ich habe kaum Kontakt zu den Dozenten, es gibt aber einige Dozenten, welche wöchentlich Zoom Meetings veranstalten, um Fragen zu beantworten oder Aufgaben durchzugehen. Ich habe allerdings noch nie daran teilgenommen.

Was sind deine Erfahrungen mit den Klausuren und Hausarbeiten in IU Studiengang Data Science?

Die Klausuren sind alle in der gegebenen Zeit zu schaffen und die Hausarbeiten haben bis jetzt immer einen Rahmen von 7 – 10 Seiten umfasst. Die Bewertung erscheint mir auch fair.

Wie hältst du im IU Fernstudium Kontakt zu deinen Kommilitonen?

Gar nicht. Ich hätte gerne einen Chatroom oder Discord Server gehabt, allerdings konnte ich keine existierenden Gruppen finden. Wenn das hier jemand liest und sich berufen fühlt das zu ändern, ich bin dabei 😀.

Findest du die Gebühren für das Data Science Fernstudium an der IU angemessen?

Ich finde es etwas teuer, allerdings ist mir persönlich die Flexibilität das Geld wert.

Wie schaffst du es, dich im IU Fernstudium zu motivieren?

Ich weiß, wie ich mich beruflich weiterentwickeln will und ich weiß, dass ich das Studium dafür brauche – das ist meine Motivation :D.

Wie organisierst und planst du dein IU Bachelor Fernstudium Data Science?

Hab mir alles auf dem Whiteboard aufgezeichnet und plane voraus, welche Module die wichtigsten sind und wie meine Auslastung (beruflich und privat) dazu passt.

Ich habe über Weihnachten beispielsweise zwei Hausarbeiten und eine Klausur geschrieben, da ich zu diesem Zeitpunkt ja viel Freizeit hatte 😉.

Info: Weitere Tipps zum Planen gibt es in meinen Beitrag Fernstudium organisieren – in kürzester Zeit.

Wie viele Stunden wendest du pro Woche für das IU Fernstudium auf (an wie vielen Tagen lernst du)?

Sehr unterschiedlich, es sind mal 4-5 Stunden in der Woche und mal 15-20, je nachdem wie ich beruflich und privat ausgelastet bin. Im Schnitt sind es wahrscheinlich ca. 10 Stunden pro Woche.

Hast du besondere Erfahrungen, was Interessenten an einem IU Bachelor Fernstudium Data Science unbedingt beachten sollten?

Ja, schaut euch die Module der Studiengänge an! Der Name des Studiengangs kann viel heißen, aber die Module verraten euch, was ihr wirklich macht.

Überlegt euch, ob ihr mit Statistik und Mathematik zurechtkommt, ihr könnt euch die Themen schon im Modulhandbuch anschauen.

Ihr werdet außerdem nicht immer so motiviert sein, wie ihr es jetzt seid. Könnt ihr auch lernen und Hausarbeiten schreiben, wenn ihr überhaupt keine Lust darauf habt? Überlegt es euch gut 😉

Würdest du das IU Fernstudium bzw. die IU – Internationale Hochschule weiterempfehlen?

Ja, aber lasst euch Zeit mit der Entscheidung. Wenn ihr ein „richtiges“ Studentenleben wollt, dann ist das definitiv nicht das Richtige. In diesem Studium bist du auf dich allein gestellt. Außerdem ist es aus der finanziellen Sicht nur bereits Berufstätigen zu empfehlen.

Würdest du den Studiengang Data Science B.Sc. im IU Fernstudium weiterempfehlen?

Ja, aber nur, wenn ihr wirklich (!) sicher mit eurem Englisch seid. Fragt auch gerne eure (ehrlichen) Freunde/Verwandte/Arbeitskollegen, wie die euer Englisch einschätzen.


Welche Bewertung gibst du dem IU Fernstudium?

4 von 5 Sterne – aufgrund des Preises ⭐⭐⭐⭐

Wie bewertest du den Bachelor Studiengang Data Science im IU Fernstudium?

Dem IU Bachelor Data Science gebe ich 4,5 von 5 Sterne. ⭐⭐⭐⭐

💡 Tipp: Haben wir dein Interesse geweckt? Dann findest du weiterführende und detaillierte Informationen im individuellen Infomaterial zum IU Studiengang Data Science.

Lieber Lukas, vielen Dank für deinen tollen Erfahrungsbericht. Weiterhin alles Gute und viel Erfolg im Fernstudium. 🙏🙏

Bachelor Fernstudium Data Science – die Möglichkeiten

Folgende Hochschulen bieten u.a. den Bachelor Data Science oder ähnliche Studiengänge an.

🧑‍💻 AKAD University – Data Science (B.Sc.)

🧑‍💻 Digital Business University – Data Science & Business Analytics (B.Sc.)

🧑‍💻 IU-Fernstudium – Data Science (B.Sc. – Englisch)

🧑‍💻 WB-Fernstudium – Big Data und Data Science (B.Sc.)

💡 Beachte: Genau Preise und Infos zum Ablauf findest du auf der Homepage oder in den Infomaterialien der Hochschulen.

Hast du weitere Fernhochschulen mit ähnlichen Studiengängen gefunden? Schreib mir einen Kommentar, dann werde ich diese Liste ergänzen.

💡 Tipp: Du hast Interesse am IU Fernstudium? Dann lies dir unbedingt den Beitrag zur IU Rabatt-Aktion durch.

Fazit

Lukas hat ein klares Ziel vor Augen.

Er sieht den Bachelor Data Science als wichtigen Schritt in seiner Karriere. Er versucht daher, das IU Fernstudium so schnell wie möglich abzuschießen.

Um zügig voranzukommen, wendet Lukas in seinem Data Science Studium das Minimalprinzip an. Er versucht sein Ziel (der Bachelor) mit möglichst geringem Aufwand zu erreichen.

Bisher läuft sein IU Fernstudium absolut nach Plan, nein er ist diesem sogar fast ein ganzes Semester voraus.

Und trotzdem berichtet Lukas in seinen IU Data Science Erfahrungen nicht nur positiv über die IU.

Ein essenzieller Hinweis zu seinem IU Studiengang Data Science ist die Sprachbarriere (da der Studiengang auf Englisch ist).

Wenn du noch Fragen hast, schreibe jetzt einen Kommentar. Ich beantworte alle Anfragen, versprochen.

Ich wünsche dir alles Gute bei der Wahl der richtigen Fernhochschule.

Herzliche Grüße

Michael – IU Fernstudent

P.S. ✍️ Hast du Lust auf ein Interview über dein Fernstudium?

Dann melde dich jetzt per E-Mail bei mir. Schon mal herzlichen Dank. 🙏🙏


Folgendes könnte dich auch interessieren:

✅ Ist die IU eine seriöse Hochschule?


Hier bloggt Michael Schmid,

er ist glücklicher Familienvater, Fernstudent und Blogger. Weiterlesen …

Auf diesem Blog schreibt er über seine Erfahrungen im Fernstudium und der beruflichen Weiterbildung.

Mit seinem Motto „ich mach weiter“, überzeugt er seine Leser vom lebenslangen Lernen und unterstützt Sie auf dieser Reise