Mein Weg zu 75.000€+ Elektrotechniker Gehalt – von der Ausbildung bis jetzt!

Mein Weg zu 75000€ Elektrotechniker GehaltIn diesem Beitrag zeige ich dir meinen Weg zu 75.000 €+ Jahresgehalt als Elektrotechniker in 2021.

Transparent von der Ausbildung bis jetzt (1997 – 2021).

Du fragst dich, warum ich mein Elektrotechniker Gehalt offenlege?

Um dich bei deiner persönlichen Gehaltsentwicklung zu unterstützen.

Sei auch du offen bezüglich deines Gehalts! Denn so wirst du am meisten herausholen können.

Aufgepasst, zum Schluss lüfte ich noch ein Geheimnis.

Nämlich, welches Gehalt mir 2021 als Elektrotechniker Expat in China angeboten wurde.

Vorab so viel, es war ähnlich meinem bisherigen Jahresgehalt. Jedoch nicht Brutto, sondern Netto!

Jetzt aber los und viel Spaß beim Inspirieren.

Zur Info: Mein beruflicher Werdegang verlief im gleichen Unternehmen. Es handelt sich um einen mittelständischen Betrieb mit weltweiten Standorten und ca. 5000 Mitarbeitern. Der Hauptsitz ist im südlichen Bayern und die Bezahlung erfolgt in Annäherung an die IG-Metall.

Soviel hatte ich als Elektroniker Azubi verdient (1997 – 2000)

Als ich im September 1997 meine Ausbildung zum Elektroniker begann, wurde noch mit der guten alten D-Mark bezahlt. Meine Ausbildungsvergütung betrug damals rund 850 DM, was in etwa 435 € entspricht.

Ein Elektrotechniker Gehalt von 75.000 € pro Jahr konnte ich mir zu diesem Zeitpunkt nicht vorstellen!

Im letzten Jahr der Ausbildung war die Vergütung dann schon bei ca. 600 € pro Monat.

Ein Vergleich!

Die aktuelle Ausbildungsvergütung beträgt, vom 1. bis zum 4. Ausbildungsjahr, ca. 1000 € – 1200 € (laut IG-Metall Tarifvertrag).

Dies entspricht einer Verdoppelung in den letzten 24 Jahren.

Meine persönliche Erfahrung:

Die Höhe der Ausbildungsvergütung sagt nichts über dein zukünftiges Gehalt aus. Suche dir daher eine Ausbildung, die zu deinen persönlichen Interessen und Stärken passt. Das Gehalt sollte niemals im Vordergrund stehen.

Die Lohnentwicklung als Elektroniker (2001 – 2009)

Nach der Ausbildung wurde ich direkt als Facharbeiter im Bereich Instandhaltung Elektrik übernommen. Mein erster Lohn als Elektroniker Geselle betrug zu diesem Zeitpunkt ganze 11 € pro Stunde.

Bei einer 37,5 Stundenwoche und diversen Zulagen ergab dies im Schnitt rund 1800 € Gehalt pro Monat (2001).

Aufgrund meines Einsatzes und diversen Auslandsaufenthalten konnte ich meinen Elektroniker Lohn sehr schnell steigern!

Bevor ich als Elektrotechniker eingestellt wurde, hatte ich als Elektoniker einen Lohn von ca. 21 € pro Stunde bzw. 3400 € Brutto pro Monat.

Das Brutto Jahresgehalt 2009 betrug dabei in etwa 48.000 € Brutto (inkl. Überstunden und Zulagen).

Mein Tipp aus eigener Erfahrung:

Wie du siehst, ist das Einstiegsgehalt nicht entscheidend. Viel wichtiger ist die Gehaltsentwicklung in den ersten Berufsjahren. So konnte ich durch gute Leistungen den Lohn innerhalb von 8 Jahren fast verdoppeln!

Von 2004 bis 2008 machte ich ausserdem noch berufsbegleitend die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker. Dies war sogleich die Grundlage meiner weiteren Gehaltsentwicklung als Elektrotechniker.

Mein Einstieg als Elektrotechniker – Expat in China (2010 – 2013)

Schon kurz nach Abschluss meiner Elektrotechniker Ausbildung durfte ich die erste Stelle als Techniker antreten. Dies war eine Entsendung als Expat nach China.

Dort betreute ich, als Elektrotechniker im Bereich der Instandhaltung, den Aufbau eines neuen Standorts. Zu den Aufgaben zählten die Schulung von lokalem Personal, das Inbetriebnehmen von neuen Maschinen sowie die Optimierung und Instandhaltung von bestehenden Produktionsanlagen.

Zu diesem Zeitpunkt waren Expats in China noch sehr willkommen und profitierten von sehr geringen Abgaben.

So betrug mein Elektrotechniker Gehalt als Expat im ersten Jahr ca. 55.000 € Netto.

Dies konnte ich dann bis 2013 auf fast 70.000 € Netto steigern, was für ein mittelständisches Unternehmen ein sehr gutes Gehalt war.

Natürlich konnten Elektrotechniker Expats in großen Konzernen deutlich mehr verdienen (bis zu 100.000 € Netto). Jedoch sollte man immer realistisch bleiben und keine Äpfel mit Birnen vergleichen.

Mein Tipp aus persönlicher Erfahrung:

Wenn du als z.B. als Staatlich geprüfter Techniker Expat ins Ausland gehen möchtest, sollte dein Netto Gehalt mindestens dem vorherigen Brutto entsprechen.

Bei weiteren Fragen zum Expat Gehalt würde ich mich sehr über einen Kommentar von dir freuen.

Mein Elektrotechniker Gehalt (2014 – 2020)

Nach meiner Entsendung wurde ich als Elektrotechniker im Bereich Instandhaltungsplanung eingesetzt.

Leider wusste ich zu Zeitpunkt des Wechsels nichts Genaues über das Gehalt meiner Elektrotechniker Kollegen. Daher war ich bei der Gehaltsverhandlung auf mich allein gestellt.

Dies war ein echt großer Nachteil.

Mein Einstiegsgehalt als Elektrotechniker (in Deutschland) betrug Ende 2013 nur 4120 € Brutto pro Monat bzw. 55.000 € pro Jahr (inkl. Zulagen).

Auszug meiner Gehaltsabrechnung zum Elektrotechniker Einstiegsgehalt

Hätte ich damals transparent mit meinem Techniker Kollegen über deren Gehalt gesprochen, wären durchaus 300-500€ mehr möglich gewesen.

Naja, im Nachhinein ist man natürlich immer schlauer.

Nichtsdestotrotz konnte ich mein Elektrotechniker Gehalt bis 2020 auf ca. 5000 € pro Monat bzw. 68.000 € Brutto pro Jahr (inkl. Zulagen) steigern.

Fakt ist!

Die Kindererziehung hat meine Gehaltsentwicklung ausgebremst! Ich würde behaupten sogar um ca. 7000 € Jahresgehalt.

Warum?

Ich hatte im Zeitraum von 2016 bis 2021 in Summe 33 Monate Elternzeit und weitere 1,5 Jahre nur in Teilzeit gearbeitet.

Dies bedeutet, dass ich bei ganze fünf Gehaltserhöhungen nicht wirklich berücksichtigt wurde.

Dann, wenn du keine Leistung erbringst, bekommst du auch keine persönliche Gehaltserhöhung vom Chef.

Die Folgerung daraus.

Bei fünf Gehaltserhöhungen von nur 2 %, wäre mein aktuelles Elektrotechniker Gehalt 2021 bei rund 75.000€ Brutto pro Jahr.

Meine persönlichen Tipps für eine positive Gehaltsentwicklung:

  • Sei offen und transparent, wenn es um das Thema Gehalt geht. Nur so bist du in der Lage ordentliche Referenzen zu bekommen.
  • Schaue jedoch nicht neidisch auf das höhere Gehalt von Kollegen. Betrachte dies nur als Motivationsfaktor und überlege, was du anders bzw. besser machen kannst, um dies zu erreichen.
  • Du hast, warum auch immer, keine Gehaltserhöhung bekommen und trotzdem ein Lob vom Chef? Dies kann nur zwei Gründe haben.
    • Das Unternehmen hat wirklich kein Geld.
    • Oder dein Vorgesetzter war einfach nicht mit deiner Leistung zufrieden!

Wie hoch ist dein Elektrotechniker Gehalt? Sei offen und transparent und teile deine Erfahrungen doch bitte in den Kommentaren.

Mein Gehaltsangebot als Elektrotechniker Expat in China (2021)

Aufgrund diverser Gründe lebt mein Familie seit 2019 in Shanghai. Wie schon oben beschrieben, nutzte ich die Möglichkeit der Elternzeit, um mich der Kindererziehung zu widmen.

Anfang 2021 nahte jedoch das Ende der Elternzeit. Wir haben uns bereits vorher entschieden in China zu bleiben. Daher musste ich mir die Frage stellen, zurück zur Arbeit oder nach 24 Jahren die Firma verlassen.

Ich trat daraufhin mit meinem Arbeitgeber ins Gespräch, welcher sofort kooperationsbereit war. Um Shanghai nicht verlassen zu müssen, bekam ich ein Angebot, erneut als Expat am chinesischen Standort zu arbeiten. Mein herzliches Dankeschön nochmals an alle Beteiligten.

Mir wurde dabei ein Elektrotechniker Gehalt in Höhe von 51.000 € Netto angeboten. Hinzu käme ein Bonus von ca. 6000 € Netto sowie diverse Zulagen in Höhe von 16.000 € Netto.

In Summe hätte ich somit rund 73.000 € Netto Gehalt (pro Jahr) als Elektrotechniker verdient.

Du fragst dich jetzt sicher, ob ich das Angebot angenommen habe?

Die Antwort ist…

Nein.

Ich habe mich dafür entschieden,

Blick in die Zukunft – wie wird sich das Elektrotechniker Gehalt entwickeln (bis 2030)

Zurückblickend auf 24 Jahre Berufserfahrung als Elektroniker und Elektrotechniker durfte ich eine sehr positive Gehaltsentwicklung erfahren.

Ich bin mir sicher, dass sich dieser Trend auch zukünftig fortsetzen wird. Wir haben nämlich weiterhin einen Fachkräftemangel in MINT Berufen. Zudem ist in den nächsten Jahren von einer steigenden Inflation auszugehen.

Beides wirkt sich positiv auf die Gehaltsentwicklung aus.

Wenn wir nun eine jährliche Gehaltssteigerung von 2 % annehmen, würde sich dein aktuelles Gehalt bis 2030 um rund 20 % erhöhen!

Bei einer Gehaltserhöhung von 3 % pro Jahr, könntest du dich bis 2030 auf dein Gehalts-Plus von 30 % freuen.

Bezogen auf mein fiktives Elektrotechniker Jahresgehalt von 75.000 Euro in 2021, bedeutet dies:

  • Bei 2 % jährlicher Steigerung würde mein Elektrotechniker Gehalt 2030 rund 90.000 € betragen.
  • Bei 3 % jährlicher Steigerung würde mein Elektrotechniker Gehalt 2030 rund 97.500 € betragen.

Und ja, dies sind durchwegs realistische Werte.

Schätze damit am besten gleich selbst deine persönlichen Möglichkeiten ab.

Fazit

Zur Info: Mein beruflicher Werdegang verlief im gleichen Unternehmen. Es handelt sich um einen mittelständischen Betrieb mit weltweiten Standorten und ca. 5000 Mitarbeitern. Der Hauptsitz ist im südlichen Bayern und die Bezahlung erfolgt in Annäherung an die IG-Metall.


Auch wenn unter Kollegen sehr oft über das Gehalt von anderen gelästert wird, wird viel zu wenig über die wirklichen Zahlen gesprochen.

Was machst du denn, wenn du ein neues Handy kaufen möchtest?

Du gehst auf Google und machst einen Preisvergleich um ein paar Euro zu sparen.

Wenn es allerdings um dein eigenes Gehalt geht, wird meist nur grob geschätzt.

Eigentlich schade, oder?

Sei doch ehrlich zu dir und deinen Kollegen!

Macht das Thema Gehalt transparent und ihr werdet alle davon profitieren.

Wenn du gleicher Meinung bist, teile einfach diesen Beitrag mit deinen Kollegen z.B. auf Facebook.

Gerne darfst du auch deine Meinung und/oder Erfahrung zum Thema in den Kommentaren teilen.


An dieser Stelle noch drei sehr hilfreiche Blog-Beiträge um dein Elektrotechniker Gehalt zu steigern:

✅ Sinnvolle Weiterbildungen nach dem Techniker im Überblick

✅ Bachelor Fernstudium ohne Abitur – so geht´s

✅ Überblick zum Staatlich geprüfter Techniker Gehalt


Hier bloggt Michael Schmid,

langjähriger Elektrotechniker, Fernstudent zum Bachelor sowie Hobby-Blogger… weiterlesen

Um dich zu unterstützen, teile ich hier meine beruflichen und schulischen Erfahrungen.

Folge und Like ich-mach-weiter gerne auf Facebook, Instagram, LinkedIn und/oder Twitter.

Noch offene Fragen?

Dann poste bitte einen Kommentar oder schreibe mir sehr gerne auch eine E-Mail.

Bis bald und viel Erfolg

Michael

Schreibe einen Kommentar